Erdaushub-Annahme2018-06-15T14:58:39+00:00

Erdaushub-Annahme

Auf unserem Betriebshof Lantershofen nehmen wir in kleinen und großen Mengen natürlichen und unbelasteten Erdaushub (Bodenaushub) an. Voraussetzung für die Annahme ist die Einhaltung der Bestimmungen des gemeinsamen Rundschreibens „Anforderungen an die bodenähnlichen Verfüllungen“ vom 1.7.2004 und die vorherige Anmeldung der Baustelle im Hauptbüro in Lantershofen. Bei Kleinmengen bzw. Einzelanlieferung kann die Anmeldung auf der Kippe erfolgen.

Eine Verpflichtung zur Annahme von Erdaushub besteht nicht. Unsere Annahme- und Abladebereiche sind zur Befahrung bei jeder Witterung eingerichtet. Das Personal und die erforderlichen Geräte zum geregelten Materialeinbau werden ständig vorgehalten. Wertmarken für die Verkippung erhalten Sie für 2-Achser, 3-Achser, 4-Achser, Sattelzüge, Containerfahrzeuge gegen Barzahlung in unserem Hauptbüro in Lantershofen. Stammkunden erhalten für ausgegebene Wertmarken eine Rechnung. Kleinmengen können direkt auf unserem Betriebshof Lantershofen abgewickelt werden. Zur Reinhaltung der öffentlichen Straßen ist die Zu- und Abfahrt Grube Lantershofen als Einbahnstraße eingerichtet. Nach dem Abladen Ihres Aushubes benutzen Sie bitte die ausgeschilderte Ausfahrt. Gute Fahrt.

Erdaushub-Angebot anfragen